Topic-icon Dokumentation und Qualität der Familien

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #821

Es gibt von ANZRS.org einen schönen Leitfaden zur Qualität und Dokumentation/ Management von Revitfamilien. Anbei finden Sie die Übersetzung der Checkliste C1  mit ein paar Anregungen und Kommentaren.

weiter wichtige Themen zu Qualität und Dokumentation sind:
- Es werden für die Familienvorlagen zusätzliche Unterkategorien benötigt. Die Unterkategorieren sollten besser mit den DWG Export Anforderungen zusammenpassen und sind für die Steuerung der Projekte notwendig.
- Wir brauchen eine Idee welche Klassifizierung für den D-A-CH Content verwendet werden soll!
- Und eine Datei für die Gemeinsam genutzten Parameter für D-A-CH dh. Parameter die 'deutsch' sprechen.

Gruss aus Würzburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #826

Servus Kirstin,

die ANZRS - Regeln werden mehr oder weniger so umgesetzt sein. Auch eine entsprechende Doku wirds geben.

Die gem. gen. Param. Datei wird deutsch sprechen und wird auch mit der Bibliothek mitgeliefert werden nach meinem derzeitigen Wissenstand. Ich spreche das Thema mal mit Peter durch, ob und wie weit wir das dann als DACH Standard weiter ausbauen könnten, die Idee finde ich sehr interessant!

Merci und Grüße

  Max

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden