Topic-icon Türen auch im Schalplan versetzen

Mehr
8 Jahre 7 Monate her #70


Mario Weinmann
Röder Ingenieure


Türen auch im Schalplan versetzen
WIE ES JETZT IST:
Türen und Fenster können derzeit nicht in einem Schalplan (Sicht von unten) erstellt werden. Sie müssen im Architektenplan (Sicht von oben) erstellt werden und können dann durch die Gegend kopiert werden.

VERBESSERUNGSVORSCHLAG:
In Tragwerksplänen ist die Sicht immer von unten, wir benötigen also die Architektenansichten derzeit nur für die Erstellung von Türen und Fenster, ziehen dabei aber im Projektbrowser immer die doppelte Anzahl Pläne mit. Türen und Fenster sollten also auch im Tragwerksplanergrundriss (Sicht von unten) erstellt werden können.

MEHRWERT:
bessere Arbeitsmöglichkeiten für Tragwerksplaner, leichteres Arbeiten, weniger Pläne im Projektbrowser


P.S. könnte sein, dass dieses Thema eher in Revit Structure gehört.. dann bitte verschieben..
24.11.2011, 08:52
Antworten
Nachricht schreiben


Thomas Hehle    Premium-Mitglied  Gruppenmoderator
TH-CADKON


Re: Türen auch im Schalplan versetzen
Hallo Herr Weinmann,

das Problem sind die Familien selber. Die Referenz in den Familien von Autodesk liegt auf Unterkante Wand. Diese ist bei Schalplänen nicht im Sichtbereich.
Lösung: Sie müssen die Türen und Fensterfamilien umstricken. Auch wenn das nicht im Sinne des Erfinders ist, können sie die Referenzebene auf OK Wand setzen. Der Parameter Brüstungshöhe hat dann zwar seinen Sinn verfehlt (Bezug muss natürlich auf der Referenzebene = OK Wand bleiben). Das löst aber ihr Problem.
Oder aber sie platzieren die Fenster im 3D Bereich, das geht auch sehr gut.
Ich denke das dieser Wunsch nur ein Gestaltungsproblem von Familien ist.
24.11.2011, 23:00
Antworten
Nachricht schreiben


Mario Weinmann
Röder Ingenieure


Re^2: Türen auch im Schalplan versetzen
Ohh vielen Dank...

Ich habe schon einige Leute auf dieses Problem angesprochen.. auch unseren Support.. aber die sagen das ist einfach nicht möglich.. dann verschieben Sie das Thema doch einfach in gelöst.. oder löschen es wieder...

Vielen Dank!!
25.11.2011, 07:48
Antworten
Nachricht schreiben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.442 Sekunden