× Hier kommt alles rein, was an Content für MEP verbessert werden könnte!

Topic-icon Deckenaussparrung in geneigter Decke

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #489

Ich will in einem Parkhaus mit 2%tig geneigten Geschossdecken eine Deckenaussparrung für eine Verdunstungsrinne einfügen. Leider lässt sich die Deckenaussparung nicht neigen. Das Ergebnis ist, dass die eine Häfte der Aussparrung "untertaucht". (siehe Bilder)
Hat jemand eine Idee oder einen Tipp?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her #490

Hallo!
In den Familienkategorie und -parameter musst du das "Immer vertikal" ausschalten.
Wenn die Deckenaussparrung gerade bleiben soll und die Öffnung vollständig ist, muss der Abzugskörper in der Familie über das Deckenelement auskragen.
Gruß!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wolfgang S
  • Wolfgang Ss Avatar
  • Besucher
  • Besucher
4 Jahre 6 Monate her #495

servus Marcus!

Ich verwende die Aussparungen der Sofistik und habe diese um Parameterwerte für den Überstand oben (und auch unten) erweitert.
standardmäßig steht das auf 5cm - für die üblichen geneigten Decken klappt das hervorragend.

Die seitlichen Kanten bleiben dabei vertikal, genauso wie in Deinem Screenshot!
Die 2D Darstellung ist natürlich unangetastet, die Neigung verschwimmt üblicherweise in der Strichstärke.
Wenn es nicht genügt dann eine eigene 2D Darstellung "ohne Linien" oder so erstellen.


lg Wolfgang


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.216 Sekunden